tsv-burgdorf.de/handballabteilung.de verwendet Cookies, um Euch bestmögliche Handballinformationen zu bieten. Wenn Du auf der Seite weitersurfst, stimmst Du der Cookie-Nutzung zu.

Loading color scheme

LIVE

Livestreams der 3.Liga Nord-Ost

wD: Nie ohne Kurt

bei Dagmar

TSV Burgdorf gg TSV Friesen Hänigsen   20:12 ( 11: 8)

Samstagmorgen um 09:00 Uhr, eine wahrlich prächtige Anwurfzeit. Fraglich war, welche Mannschaft agiler aus dem Schlafanzug geschlüpft war. Man gut, dass Kurt bereits hellwach war!

Kurt? Wer ist Kurt? Kurt ist unser Maskottchen, wohnhaft bei Familie Richter. Kurt leistet seit Monaten phantastische mentale Unterstützung und treibt die Mädels zu Höchstleistungen an. In jedem Spiel harrt er tapfer neben dem Pfosten aus und flüstert auch den Torhütern, wo die Bälle einschlagen wollen.

Zu Spielbeginn schliefen die Mädels und Kurt. Wir brauchten fünf Minuten, um in der Partie anzukommen. In der 6. Minute beim Stand von 5:4 übernahmen wir das Spiel, Kurt war inzwischen hellwach und hat auch Anait im Tor angestachelt. Mit tollen Paraden hat sie uns in der Anfangsphase im Spiel gehalten. Das weckte die Vorderleute. Mit zunehmender Agilität in der Deckung erkämpften wir uns Ball um Ball… nur die Chancenauswertung  ließ zu wünschen übrig, es hätten bestimmt fünf Tore mehr sein können, aber die gegnerische Torhüterin machte uns das Leben schwer.

So gingen wir mit 11:8  in die Pause. Kurt fand anscheinend die richtige Worte, denn über 14:9 und 17:10 landeten wir nach dem Schlusspfiff bei 20:12. Wir wechselten viel durch, probierten viele Spielvarianten und konnten den Vorsprung trotzdem ausweiten, die Torschützenliste war breit gefächert und kompakt.

Gut, das Kurt schon frühmorgens hellwach war…