Hand, Herz, Heimspiel

mA siegt beim Letzten

A Jugend gewinnt beim Tabellenletzten 41-29. Ein Spiel was eigentlich keiner mehr bauchte.

Hagen ist mit einem Punkt abgeschlagen Tabellenletzter und für uns ging es auch um nichts mehr. Das Minimalziel den sechsten Platz hätten wir sicher und nach oben ging ja leider auch nichts mehr.

 

So galt es für uns Trainer die Motivation und Spannung im Team hoch zu halten und das Spiel standesgemäß über die Bühne zu bringen.

Leider gelang das nicht von Beginn an. Nach 15 min stand es ausgeglichen 8-8 und Trainer Romero nahm die Auszeit und stellte personell um und sein ne Mannschaft neu ein. Bis zur Pause konnten wir uns eine 21-14 Führung herauswerfen.

Nach der Pause verfielen wir zunächst wieder in die Anfangslethagie und nach 52 min betrug der Vorsprung lediglich 6 Tore (29-35). In dem letzten 8 min vernagelte Tim Buschhorn seinen Kasten und wir konnten durch einen 6-0 Lauf das Ergebnis noch einigermaßen deutlich gestalten. Außer Felix konnten sich alle Spieler in die Torschützenliste eintragen.

Nun empfangen wir am Samstag 24.03.18 ab 16:30h Melsungen zum letzten Saisonspiel.

Es spielten: Felix und Tim 1 (Tor), Joel Wunsch 7, Joel Wolf 6, Koray 6, Veit 6/1, Lukas 3, Thorben 3, Basti 3, Christoph 3, Ole 2, Julius 1

Dienstag, 24. April 2018

Designed by elutions IT-Systemhaus