Hand, Herz, Heimspiel

OL H: Derbysieg zum Jahresende

Die 3. Herren gewinnt das Derby gegen den Lehrter SV deutlich mit 30:23. Mit nun 15 Punkten sieht der Blick auf die Tabelle sehr gut aus. Auf Platz 5, mit der besten Hinrunde seit dem Aufstieg in die Oberliga, kann nun gemütlich Weihnachten gefeiert werden.
Das Spiel ist schnell erzählt. Lehrte konnte der TSV zu keinem Zeitpunkt wirklich die Grenzen aufzeigen. Lediglich in der zweiten Halbzeit war es Keeper Kevin Preissner der noch ein wenig dafür getan hat, dass am Ende lediglich eine 7 Tore Niederlage auf dem Konto stand. Ansonsten agierte die Dritte souverän. Von der Niederlage letzte Woche in Vinnhorst war nichts mehr zu spüren.
Die TSV Burgdorf III wünscht allen Fans, Zuschauern und Helfern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Auf das wir uns auch 2019 wieder in der Halle sehen und noch viele Siege gemeinsam feiern können.

Es spielten und trafen: Oelkers, Wernlein; Krenke, Wunsch (je 6), Böllert, Foltyn (je 5), Weiß, Jobe, Stelmokas (je 2), Blanke, Heidmarsson (je 1), Ratsch, Schröter, Range

Montag, 25. März 2019

Designed by elutions IT-Systemhaus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen