Hand, Herz, Heimspiel

Erster Saison-Sieg für die wD2-Jugend

Am Sonntagmorgen 21.10. stand nun unser erstes Auswärtsspiel auf dem Plan. Erstmals in dieser Sasion standen alle Spielerinnen bereit, um vielleicht ihren ersten  Sieg einzuholen. Pünktlich 9.00 Uhr in Mellendorf angekommen, waren trotz der frühen Zeit alle hochmotiviert. Man spürte bereits, dass heute ein Sieg möglich ist. 

Zu Spielbeginn sah man sofort den Unterschied. Der Angriff legte sofort los.... Bereits in der 1:29 min machte Dana K. ihr erstes Tor. Schön von aussen eingelaufen und der gute Pass von Jalina machten das 1.Tor perfekt. Der erste Angriff der Mellendorfer war durch unsere gute offensive Abwehr sehr schwierig, jedoch schafften sie den Ausgleich schnell. Ab diesem Zeitpunkt stand unsere Abwehr super. Frühzeitiges unterbrechen des gegnerischen Angriffs sowie eine super Torwartleistung sorgten dafür, dass wir mit einem 2:7 und 13 Minuten ohne Gegentor in die Halbzeitpause gingen.

Dort gab es die klare Aussage das die Abwehr weiter stabil bleiben muss und wir im Angriff nicht nachlässig werden dürfen. In zweiten Halbzeit ging das Spiel mit einer guten Angriffleistung weiter. Ab der 30. min merkte man aber, dass die Kräfte nachließen und die Vorwärtsbewegung fehlte. Alle haben aber bis zum Schluss gekämpft und sich ihren ersten Sieg mit 12:5 redlich verdient! Weiter so Mädels....!

Im Einsatz waren (alle): Celine (2), Dana K (4) Dana S., Finja (1), Meri, Stina (1), Nele (3), Jalina, Janne, Zaira, Rojin, Rieke (1) und Tabea (TW)

Nächste Woche Sonntag ist unser nächstes Heimspiel!

Montag, 19. November 2018

Designed by elutions IT-Systemhaus

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen